Advents-/ Weihnachtsfeier 2017

Wie in den letzten Jahren, so waren auch 2017 wieder die Seniorinnen und Senioren mit ihren Partnern zur Advents-und Weihnachtsfeier der Postsenioren Wesel eingeladen.  Gegen 15 Uhr trafen die ersten Gäste beim “Cafe Minchen” in Wesel ein. Hier waren die Tische schon adventlich geschmückt, und schnell waren alle Plätze belegt. Der Sprecher des SBR Paul Baumann konnte über 50 Teilnehmer begrüßen. Er richtete auch Grüße des ehemaligen Amtsvorstehers Gerhard Silberkuhl aus, der leider nicht teilnehmen konnte. Nach einem kurzen Rückblick auf Geschehnisse und Aktivitäten des letzten Jahres begann die Feier mit einem Gedicht, das vom Kollegen Herbert Zingraf vorgetragen wurde. Nachdem das erste Weihnachtslied gesungen war, wurden die ersten Kaffeetassen gefüllt und man lies sich den leckeren Kuchen schmecken. Danach wurde eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen, in der ein kleiner Junge einen großen Wunsch hatte. Er wünschte sich, das seine Eltern mehr Zeit mit ihm verbringen möchten.  Danach verteilten die Mitglieder des SBR an die Teilnehmer ein Heftchen mit Postwertzeichen, das vom Betreuungswerk anläßlich des 125jährigen Bestehens zur Verfügung gestellt wurde. Mit einem weiteren Gedicht über den Weihnachtsstress im Dezember und dem Singen des Liedes ” oh du Fröhliche” endete die gelungene Veranstaltung. Paul Baumann bedankte sich bei den Teilnehmern fürs Kommen und für die aktive Teilnahme. Er wünschte Allen einen guten Heimweg, ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für 2018.